Ausgezeichnete Voraussetzungen


Zukunft braucht Vergangenheit. Möglichst intensiv. Unsere Entwicklung ist folgerichtig durch diese zwei Stärken geprägt: konsequente Orientierung an den Kunden und dazu die Fähigkeit, in einem umkämpften Markt sehr erfolgreich zu agieren. Rückblickend betrachtet haben wir dabei mehrere Phasen durchlaufen. In der Summe haben sie uns zu dem gemacht, was wir heute sind: ein Partner, der zukunftsweisend denkt und handelt. 

Unsere organische Entwicklung: mit Sachverstand, Weitsicht und Menschlichkeit.

Einzelbewertungen. Portfoliobewertungen. Bestandsbewertungen. Stückzahlbewertungen. Dazu spezielle Dienstleistungen wie die objektive Beurteilung von Nachhaltigkeitskriterien bei Immobilien sowie das Analysieren spezialisierter Branchenmärkte. Unsere Mitarbeiter sind damit bestens vertraut. 

15 Jahre fundierte Immobilienbewertung

2015 - heute Entwicklung eines Bewertungssystems für nachhaltige Immobilien. Parallel dazu personeller Ausbau unserer Standorte.
2014 Folgerichtige Integration in die GLS Gemeinschaftsbank eG, Bochum als Immobilien-Kompetenzzentrum für Bewertung, Beratung und Begleitung.
2010 - 2013 Marktkonforme Restrukturierung mit Konzentration auf zukunftsweisende Bewertungs-Potenziale. Parallel dazu Neuorientierung in Richtung genau jenes Gesellschafters, bei dem sich die maximal mögliche Schnittmenge für die Zukunft ergibt.
2007 - 2009 Die Immobilien-Boom-Phase mit entsprechendem Bedarf an qualifizierten Immobilienbewertungen für Investoren und Banken. Zum Ende hin massive Folgen für Wirtschaft und Gesellschaft weltweit. Konsolidierungsbeginn auch bei der ImmoWert GmbH.
2004 - 2006 Mehr Aufgaben, mehr Experten, mehr Bewertungssicherheit. Verbunden mit einem zunehmenden Angebot an Dienstleistungen für externe Auftraggeber.
1999 - 2003 Qualifizierte Immobilienbewertung als sinnvolle strategische Ergänzung bei der Beratungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Rödl & Partner. Beginn des kontinuierlichen Aufbaus – sowohl strukturell als auch personell.